Transkription und Digitalisierung der Kantonsratsprotokolle und Regierungsbeschlüsse

Zeitpunkt und Ort der Durchführung des Auftrages

Die Digitalisierung der Regierungsratsbeschlüsse startete im Januar 2015 und dauerte, bis zur finalen Abgabe der beschlussgenauen Word- und PDF-Dokumente, bis September 2017.

Die Umsetzung erfolgte vollständig in den Räumlichkeiten der DTI AG.

Projektdetails

Kunde: Staatsarchiv des Kantons Zürich

Ausführungszeitraum: 2015 – 2017

Produkte: eFLOW von Top Image Systems

Umfang des durchgeführten Auftrages

Im Rahmen des Projekts TKR (Transkription und Digitalisierung der Kantonsratsprotokolle und Regierungsratsbeschlüsse des Kantons Zürich seit 1803) des Staatsarchives des Kantons Zürich wurden alle handschriftlichen Regierungsratsbeschlüsse des 19. Jahrhunderts transkribiert und jene des 20. Jahrhunderts gescannt und mittels OCR lesbar gemacht.

Wir wurde im Rahmen dieses Projektes als externer Dienstleister hinzugezogen mit der Verantwortung die Beschlüsse des 20. Jahrhunderts aufzubereiten. Die Protokolle lagen in 306 Bänden mit total 156’218 Seiten vor in denen insgesamt 370’604 Regierungsratsbeschlüsse enthalten sind.

Eine spezielle Herausforderung bildete die Anforderung zur Erstellung von beschlussgenauen PDFs, welche exakt dem originalen Beschluss und keine weiteren Bildelemente umfassen darf. Dazu unterteilen wir die gescannten Seiten mit einem selbstentwickelten Tool in Snippets, welche in einem weiteren Workflow zu Beschlüssen aufbereitet wurden.

Umschreibung der erbrachten Leistung

Wir setzten das Konzept, Proof of Concept und die Entwicklung der Spezialkomponenten um. Nach erfolgreicher Abnahme der erzielten Qualität erfolgte das vollständige Scanning, das Unterteilen der Seiten in Teilbilder, die OCR-Erkennung und der Export als Worddatei. Auf den Wordfiles erfolgte eine makro-unterstützte, einheitliche Formatierung der Texte, die automatische Metadatenerkennung, die Vollständigkeitsprüfung und anschliessende Korrektur für eine 100%-ige Genauigkeit der Metadaten. Der Textkörper wurde durch den Kunden zusätzlich korrigiert. Das finale Erstellen der beschlussgenauen Word und PDF Dateien wurden in unseren Räumlichkeiten durchgeführt.